Feuerwehr Bad Staffelstein

Schwerer Verkehrsunfall auf der A73 am 26.01.2013

Einsatzort: Bundesautobahn A73 / Anschlussstelle Ebensfeld (FR Bamberg)

Datum: 26.01.2013

Alarmierung: 13:38

Stichwort: P Eingeklemmt

Ausgerückt mit:   HLF -- LF

Mitalarmierte Wehren: Lichtenfels, Ebensfeld, Reundorf, Führung

Weitere Organisationen:   Rettungsdienst: ja --- Polizei: ja --- THW: ja

Kurzbericht:
Am Samstag, dem 26.01.2013 wurden die an der A73 anliegenden Wehren zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn alarmiert. Ein Fahrzeug hatte sich überschlagen. Zwei Personen wurden teilweise schwer verletzt. Der Fahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache übernommen. Die Feuerwehr Bad Staffelstein wünscht allen Unfallbeteiligten eine gute Besserung.


Bilder: