Feuerwehr Bad Staffelstein

Rauchentwicklung in Ebensfeld am 01.10.2010

"Starke Rauchentwicklung in Treppenhaus" am 01.10.2010

Am Freitag, den 01.10.10 wurde die Bad Staffelsteiner Feuerwehr gegen 13.03 Uhr mit dem Alarmstichwort B2 nach Ebensfeld alarmiert.
Gemeldet wurde den Floriansjüngern eine starke Rauchentwicklung im treppenahus eines Wohnhauses. Die mitalarmierten Kollegen aus Ebensfeld hatten den Kleinbrand im Treppenhaus bereits kurze Zeit später im Griff. Die Einsatzfahrt konnte bereits nach kurzer Strecke wieder abgebrochen werden. Der Einsatz war gegen 13:30 Uhr beendet.




 Die Bad Staffelsteiner Feuerwehr war mit 17 Einsatzkräften und folgenden Fahrzeug(en) im Einsatz:
Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
HLF 20/20
Löschgruppenfahrzeug
LF 16/12
 Tanklöschfahrzeug 
TLF 16/25
 Mehrzweckfahrzeug 
MZF
 
----- -----
 Alarmzeit:  13:03 Uhr
 Alarmstichwort ILS: B2
Einsatzbeschreibung: Starke Rauchentwicklung in Wohnhaus
Mitalarmierte Kräfte: FF Ebensfeld, KBR, KBI, KBM
Einsatzende:  13:30 Uhr
Folgende Behörden oder Organisationen waren mit vor Ort:
 Polizei Rettungsdienst