Feuerwehr Bad Staffelstein

BMZ-Alarm in Vierzehnheiligen am 07.09.2009

BMZ - Alarm Vierzehnheiligen am 07.09.2009

Am Montag, den 07.09.09 wurde die Bad Staffelsteiner Feuerwehr gegen 09.45 Uhr zu einem BMZ - Alarm in den Konradshof nach Vierzehnheiligen gerufen. Bereits auf der Anfahrt wurde bekannt das es sich um einen Fehlalarm handele. Der Alarm wurde durch Bohrarbeiten im Keller des Gebäudes ausgelöst.  Die Anlage wurde zurückgestellt. Der Einsatz war gegen 10.45 Uhr beendet.

 Die Bad Staffelsteiner Feuerwehr war mit 8 Einsatzkräften und folgenden Fahrzeug(en) vor Ort:
Löschgruppenfahrzeug
LF 16/12
Tanklöschfahrzeug
TLF 16/25
 Mehrzweckfahrzeug 
MZF
 
 



   
 Alarmzeit:  09:45 Uhr
 Alarmstufe: 1 - Feuer klein
Einsatzbeschreibung: BMZ - Alarm Vierzehnheiligen
Mitalarmierte Kräfte: FF Grundfeld, KBM, KBI, KBR
Einsatzende:  10:45 Uhr
Folgende Behörden oder Organisationen waren mit vor Ort:
 Polizei Rettungsdienst
 -------  -------