Feuerwehr Bad Staffelstein

Vekehrsregelung nach den Songs in Banz am 10.07.2011

Verkehrsregelung nach Regengüssen bei den Songs in Banz am 10.07.2011

Am 10.07.2011 wurde die Bad Staffelsteiner Feuerwehr um 20:11 Uhr nach Kloster Banz alarmiert. Ausschlaggebend waren die deutschlandweit bekannten "Songs an einem Sommerabend", die auch im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt werden. Die aber auch immer wieder von starken Regengüssen begleitet werden. Um eine geregelte, sichere Abreise aller Besucher vor allem auf den nun nassen und matschigen Wiesen unterhalb des Klosters zu gewährleisten, entschied sich der Einsatzleiter des bereits auf der Sicherheitswache bei den Songs befindlichen Löschfahrzeugs der Staffelsteiner Wehr, die Kollegen mit 2 weiteren Fahrzeugen nachzualarmieren. Die Abreise klappte daraufhin ohne Probleme.

Gegen 21:00 Uhr war der Einsatz beendet.





 
Alarmstufe: Sonstiges
Mitalarmierte Wehren: -