Feuerwehr Bad Staffelstein

Dieselspur in Bad Staffelstein und Ebensfeld am 03.09.2011

Dieselspur in Bad Staffelstein und Ebensfeld am 03.09.2011

Noch während des Wohnhausbrandes in Ebensfeld (Bericht und Bilder) am 03.09.2011 wurde das Löschgruppenfahrzeug der Bad Staffelsteiner Feuerwehr aus dem Einsatz herausgelöst, weil eine Dieselspur in Teilen Bad Staffelsteins, sowie Ebensfelds gemeldet wurde. Mitteilungszeit von der Leitstelle war 23:45 Uhr. Unterstützung erfolgte später auch durch das HLF und das MZF. Die Spur wurde, wenn nötig abgestreut. Der größte Teil der Spur, der wohl in Bad Staffelstein vorhanden war, wurde von der Feuerwehr in Zusammenarbeit mit der Firma Bdaum gereinigt.

Dieser Einsatz war gegen 02:45 Uhr beendet.





 
Alarmstufe: -
Mitalarmierte Wehren: -